Ernährung im Gleichgewicht, ganzheitlich und individuell!

Die Ernährungslehre ist eines der wichtigsten Elemente des Ayurveda.
Sie passt sich den Grundsätzen der allgemeinen Ernährungslehre an.

Durch ihren ganzheitlichen Ansatz geht sie insgesamt individueller auf die Bedürfnisse des Einzelnen ein. Die individuelle Konstitution (Vata/Pitta/Kapha) findet auch hier Berücksichtigung.

Eine wichtige Rolle spielt der Stoffwechsel. Es heißt auch „Du bist, was Du verdaust.“
Für einen funktionierenden Stoffwechsel legt Ayurvda Wert auf eine ausgewogene Ernährung.

Es geht außerdem um die Zubereitung, die richtige Kombination sowie die richtige Menge der Nahrung. Außerdem spielen Zeit, Ort und auch die Stimmung eine Rolle bei der Nahrungsaufnahme.

Ayurvedische Ernährung verbietet grundsätzlich nichts, es sollte nur ausgewogen sein!


Ich biete Ihnen

  • Ernährungs- und Gesundheitsberatung, individuell auf Sie abgestimmt;
  • einfache Tipps, die Sie mit in Ihre alltägliche Ernährung einfließen lassen können und/oder
  • leckere Rezepte, die Sie nicht mehr missen wollen!

Bei einem kostenlosen Beratungsgespräch finden wir heraus, was für Sie das Beste ist! Kontakt